Heiner Kauck führt Bürgergemeinschaft

Um für die Kommunalwahl gerüstet zu sein und den Bürgern ihre Personen und Inhalte näherbringen zu können, werde es noch im Dezember Treffen in unterschiedlichen Ortsteilen geben, bei denen dann Bilder für einen entsprechenden Flyer gemacht würden, teilte Christian Götz mit.
Während der Zeit der Abstimmung und Auszählung gab Mitglied Carsten Kauck einen kleinen Überblick über seine Landtagskandidatur. Mit den Freien werde es keine Einsparungen bei Schülertransporten geben und auch bei den ehrenamtlichen Tätigkeiten seien Einsparungen nicht verhandelbar. Bund und Land müssten die Kreise und Gemeinden finanziell ausstatten, damit diese ihren Aufgaben nachkommen könnten. Daher bat er alle um Unterstützung der Freien Wähler bei der Landtagswahl.
Impressum   |   Kontakt   |   Datenschutz